Lehrpersonen

 

Das Programm «Swiss TecLadies» hilft Mädchen und Jungen, ihr Talent für Technik zu entdecken. Die am Mentoring teilnehmenden Mädchen werden gezielt gefördert, in ihrer Selbstkompetenz gestärkt und erhalten realistische Vorstellungen von technischen Berufen.

 

Online-Challenge

Bei der Online-Challenge von Swiss TecLadies können Mädchen und Jungen, aber auch Erwachsene teilnehmen und ihr technisches Talent entdecken. Es gibt tolle Preise zu gewinnen. Jede Mission erzählt eine Geschichte aus dem Alltag und integriert dabei technische und naturwissenschaftliche Fragen. Die nächste Challenge findet vom 15. März bis 10. Juni 2020 statt.

 

Mentoring

Technisch talentierte Mädchen im Alter von 13 bis 16 Jahren können sich über die Online-Challenge für das Mentoring-Programm qualifizieren, das von September 2020 bis Juni 2021 stattfindet. Neun Monate lang werden sie 1:1 von Frauen mit technischer oder informatischer Ausbildung begleitet, die in diesen Bereichen tätig sind. Im Rahmen zahlreicher Workshops und Besuche bei Unternehmen sowie Bildungs- und Forschungsinstitutionen erhalten sie stufengerechte Informationen aus erster Hand und exklusive Einblicke in die Arbeitswelt. Alle Veranstaltungen werden durch das Team von Swiss Tecladies organisiert.

 

Kompetenzen

Swiss TecLadies fördert die im Lehrplan 21 vorgesehenen Kompetenzen wie «Bewertung der Bedeutung der technologischen Entwicklung im Alltag», «Stärkung der überfachlichen Kompetenzen» oder «Erforschung von Produktions- und Arbeitsumgebungen und deren Vergleich mit eigenen beruflichen Ideen».

 

3, 2, 1 – es geht los!

Bitte machen Sie Ihre Schülerinnen und Schüler auf die Online-Challenge aufmerksam. Diese ist so konzipiert, dass sie innerhalb einer normalen Lektion absolviert werden kann. Sie läuft vom 15. März bis 10. Juni 2020.