Mentoring

Atelier appliqué @ PB Swiss Tools, résumé de Lia et Luana

Dans le cadre de notre programme de mentorat, l'équipe de mentorées de PB Swiss Tools a construit sa propre machine à chewing-gum. Pour cela, les filles disposaient d'un kit avec différents éléments. Ceux-ci devaient être limés, percés, sciés ou soudés avant d'être assemblés. Nos mentorées se sont mis au travail avec énergie, le but étant de produire ette machine. Ci-dessous, Lia (14 ans) et Luana (16 ans) nous expliquent ce qu'elles ont vécu.

 

Nach ausgedrucktem Plan wurden Punkte für die zu bohrenden Löcher markiert.

Bohren mit dem Akkuhandbohrer.

Holz halbieren an der Dekupiersäge.

In der „Znünipause“ mit Wegli und Schoggistängeli.

In der Werkstatt durften wir mit den Lehrlingen einzelne Teile an teilweise auch computerbetriebenen Maschinen bearbeiten. Z.B. bohren, Teile ineinander drücken, lasern usw.

Name und Logo in Aluminiumblock einlasern.

Isolieren der Kabel mit Zinn der mit dem Holzbrenner geschmolzen und auf die hervorstehenden Drähtchen getropft wurde.

Ein Blick in das Innere des Kaugummiautomates, kurz vor dem Zusammenschrauben

Fertiger Kaugummiautomat!

Das Ganze hat uns sehr Spass bereitet und wir waren sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Um den Automaten zu bauen, durften wir auch einige Exponenten mit Maschinen bearbeiten, dies war ein sehr spannender Einblick. Vielen Dank an BP SwissTools für den erlebnisreichen Tag.

 

Weitere Informationen zu BP Swisstools: PB Swiss Tools entwickelt und fertigt kompromisslose Schweizer Qualität: präzis, dauerhaft und zuverlässig. Wer professionell schraubt, weiss die exzellenten Werkzeuge und Instrumente zu schätzen. Interessant zu wissen, ist, dass die Firma seit langem von einer Frau, Eva Jaisli, geführt wird.

Impressions Workshop @ PB Swiss Tools
Mentoring

15.10.20

Impressions Workshop @ PB Swiss Tools