Mentoring

Webinaire "To the moon and beyond", retour de Nele

Un moment fort a eu lieu le 12 novembre. Deux ateliers passionnants avec six femmes actives dans le domaine du spatial ont été proposé aux mentorées en compagnie de: :

  •  Emanuelle David, directriceadjointe du EPFL Space Center
  • Chloé Carrière, présidente et fondatrice de l'association Space@yourService
  • Eleonore Poli, aspirante astronaute
  • Nicole Vogler, ingénieure diplômée Global Risk & HSSE Manager, RUAG International
  • Deborah Müller, ingénieure de production chez Satellite Mechanisms, RUAG International
  • Simona Fehlmann, étudiante en science des matériaux à l'ETH Zurich

Pendant deux heures, les mentorées découvrent les différents aspects du voyage spatial, de la construction des fusées à l'analyse des risques, en passant par la technologie des matériaux et les possibilités de formation. Les six protagonistes répondent aux questions des jeunes filles et leur donnent de nombreux conseils en cours de route. Notre mentorée Nele (14 ans) nous en dit plus.

 

Nach dem Vorstellen von Deborah (Production Ingenieur bei der RUAG Space) erklärte sie uns, was die RUAG herstellt und macht.

Deborah stellt uns einige Produkte der RUAG vor. Bei einem Produkt handelt es sich z.B. um einen Mechanismus, welcher mit einem Filter Fotos von der Erde aufnimmt, die dann das Wetter wie bei Meteo Schweiz zeigen.

Die momentan studierende Simona (Material Wissenschaften) nannte uns ihre Motivationen für ein Studium über Material Wissenschaften und gibt uns einen Einblick in die Thematik.

Die Idee eines Knochenimplantates aus knochenähnlichem Material, an welchem Simona derzeit arbeitet.

Der 3D-Druck eines Gegenstücks für ein Implantat, die gemachten Produkte und die Verarbeitung werden gezeigt und erklärt.

Bei dem vorherigen Produkt aus dem 3D-Drucker wird gezeigt, wie das Gegenstück nun zum eigentlichen Produkt werden kann und wie dieses verwendet wird.

Bei der abschliessenden Fragerunde über das Webinar werden noch die gestellten Fragen der Mentees von den Präsentatorinnen beantwortet.

Impressions Workshop @ PB Swiss Tools
Mentoring

15.10.20

Impressions Workshop @ PB Swiss Tools