Mentoring

Von Schoggi bis Raketen: Spannende Einblicke mit TecLadies

Mentees und Mentorinnen in der Produktionshalle für Nutzlastverkleidung, zusammen mit Mitarbeitenden von RUAG Space und Vertreterinnen des STL-Teams.

Ein faszinierendes Berufsfeld

Während der Führung war allen Teilnehmenden die Begeisterung für das spannende Berufsfeld deutlich anzumerken. So auch bei der Schlussrunde mit Kaffee und Snacks: Dabei wurden Fragendurch die Mitarbeitenden von RUAG beantwortet. Der Besuch hat Eindruck hinterlassen bei den Mentees, so z. B. bei Luisa Jud aus Baar: «Mich haben vor allem die Grösse der Maschinen und Teile beeindruckt. Auch hätte ich nie gedacht, dass die äusserste Schicht der Raketenspitze aus Kork besteht.» Doch auch die Mentorinnen kamen auf ihre Kosten.: «Mir hat die Grösse der Geräte für die Herstellung der Fairings sehr imponiert. Es war allgemein ein sehr beeindruckender Besuch», so Leanne Matuszyk, Software-Entwicklerin bei der Schiller AG. Bei der Besichtigung war auch das Tessiner Fernsehen RSI dabei und hat einen Beitrag über das Programm Swiss TecLadies gedreht.

Workshop «Erfinderin werden»

Erfinderin zu sein ist eine spannende Arbeit! Im Workshop an der ZHAW konnten die Mentees und Mentorinnen anhand eines Beispiels hautnah erleben, wie Erfinderinnen und Erfinder Ideen suchen, Lösungen zu Problemen finden und an ihren eigenen Erfindungen tüfteln. Das Radio SRF war live dabei und hat die engagierten Ladies durch den Nachmittag begleitet.

Workshop "In agiler Mission zum Mars" @ ti&m, 14.9.2020
Netzwerk

15. 09 2020

Workshop "In agiler Mission zum Mars" @ ti&m, 14.9.2020

Behind-The-Scenes Start Mentoring-Programm 2020
Mentoring

13. 09 2020

Behind-The-Scenes Start Mentoring-Programm 2020